Erfahrung eines ThetaFloatings

"Ich habe Angst. Angst, ich könnte in der Gosse landen, wenn ich aus der gemeinsamen Ehewohnung ausziehen, um in Zukunft alleine zu leben."


So könnte ein Erfahrungsbericht einer ThetaFloating Sitzung lauten.


"mein ThetaFloating Coach verbindet sich mit ihrer inneren Quelle und bittet um ein Bild, das meinen Konflikt darstellt.

 

Hier ist das Bild: Ein junges Mädchen steht am Rande eines Abgrunds.

Das Mädchen blickt hinunter: es geht sehr weit hinunter. Tief unten sind schroffe Felsblöcke und ein tosendes Meer zu sehen. Ein Blick hinter sich zeigt ihr, dass der feste Boden in ihrem Rücken langsam wegbricht. Es gibt kein Zurück! Es gibt nur den einen Ausweg: in den schäumenden Abgrund springen!

 

Mein Coach erklärt mir, dass der schnellste und effektivste Weg meine Angst zu bewältigen, der ist, mich ihr zu stellen. In meinem Szenario bedeutet das: Spring in den Abgrund!


Das ist zwar nicht gerade das, was ich hören wollte, aber ich vertraue ihr.
Ich nehme all meinen Mut zusammen und springe. Während ich falle, spüre ich die Luft an mir vorbeirauschen. Dann pralle ich auf die scharfkantigen Felsen auf. Meine Knochen zerbersten. Ich sehe meinen zerschmetterten Körper von außen. Das kann kein Mensch überleben!, denke ich mir.


Da fragt mein Coach: Wie fühlt sich das an, so zerschmettert auf den Felsbrocken zu liegen?


Eine komische Frage, denke ich mir. Wie fühlt es sich an, tot zu sein?
Doch ich spüre in mich rein...erstaunlicherweise fühle ich keinen Schmerz. Was ich spüre ist Erschöpfung und Erleichterung!
Der Coach bittet mich, diese Gefühle zu verströmen, also in meinem ganzen Körper zuzulassen und sie zu verströmen wie die Sonne ihre Wärme oder ihr Licht verströmt.
Und sofort verändert sich mein inneres Bild: Die Felsen werden weicher, der Wind sanfter, sie Sonne scheint angenehm und weiches Gras sprießt zwischen den Steinen. Ich fühle Frieden....

 

Im weiteren Verlauf des Floatings erfahre ich Heilung durch eine alte Weise Frau in meinem inneren Szenario und lasse mich fallen in dieses unbeschreiblich schöne Gefühl von Geborgenheit und bedingungsloser Annahme.

 

Am Ende des Floatings öffne ich die Augen und fühle eine tiefen Frieden und eine innere Stärke in mir. Als ich mir nochmals meine Ausgangssituation vorstellen soll, bin ich verwundert. Ich kann beim besten Willen keine Angst mehr vor meinem Auszug empfinden! Jetzt fühlt es sich eher so an, als würde ich zu einer Abenteuerreise aufbrechen. Was für eine Erleichterung!"


SchnupperFloating

Falls du neugierig auf ThetaFloating geworden bist und diese Methode gerne mal ausprobieren möchtest, hat du die Möglichkeit ein SchnupperFloating zu buchen.
Das ist eine komplette telefonische ThetaFloating-Sitzung zum stark reduzierten Preis. 
Termine sind möglich: Montag – Freitag 9.00-20.00 Uhr. 

 Leistung  Preis  Buchung

 1 SchnupperFloating

 € 49,-             Jetzt online buchen 

Hinweise: Das SchnupperFloating dauert zwischen 60 und max. 120 Minuten. Es ist im Voraus online zahlbar (per Banklastschrift, Kreditkarte oder PayPal). Solltest Du lieber überweisen wollen, schicke mir bitte eine E-Mail. Das SchnupperFloating kann pro Person nur einmal gebucht werden.

Nächstes Seminar

Heldenreise: Der innere Ruf 18.-19. August 2018 bei Amberg